Weitere Professionen
 
 
 

Weitere Professionen

Die Seite befindet sich noch im Aufbau.

  Dr. Philipp Bahrmann
Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie, Zusatzbezeichnungen für Notfall- und Intensivmedizin

Schwerpunkte: Akutes Koronarsyndrom und Herzinsuffizienz im Alter

Zur Kurzbiografie


Dr. Henny Deda


Zahnärztin

Schwerpunkte: Chronische Erkrankungen und Mundhygiene, Gesundheitsmanagement rund um die Zahnmedizin in Betrieben und Senioreneinrichtungen

Zur Kurzbiografie


Olaf Walter


Trainer / Coach u. a. für Teamentwicklung, Persönlichkeitsentwicklung, Strategien, Kommunikation

Schwerpunkte: Führungs- und Organisationsberatung, Projekt- und prozessmanagement, Kommunikation

zur Kurzbiografie


Thea Herold

Autorin, Dozentin, Coach

Schwerpunkte: Aufklärung zu Pause und Schlaf, individuelle chronobiologische Beratung zum Schlaf-Wach-Rhythmus und zu Entspannungstechniken

Zur Kurzbiografie


Stefan Voth

Trainer / Coach für Konfliktbearbeitung

Schwerpunkte: Gewaltfreie Kommunikation, Entscheidungsprozesse in Gruppen

Zur Kurzbiografie

Michael Uhlig

Dipl.-Kaufmann

Qualifikationen und Praxis: Herr Uhlig ist Diplom-Kaufmann mit langjähriger Erfahrung im Gesundheits- und Sozialwesen, u. a. in fünfjähriger Tätigkeit als Controller und Vorstandsreferent einer diakonischen Stiftung mit Akut- und Reha-Klinik, Pflegeeinrichtungen und -diensten bzw. Beratungsangeboten, sowie in mehr als neunjähriger Funktion als Leiter „Betrieb und Planung“ bzw. „Entgelte und Vertragswesen“ in der Division „Pflege“ eines bundesweit tätigen Trägers von Pflegeeinrichtungen, Pflegediensten und Reha-Kliniken. Besondere Schwer­punkte lagen dabei in der Gestaltung der Beziehungen zu den Kostenträgern (Vertragswesen, Verhandlung von Entgelten in verschiedenen Sektoren, Gestaltung von Versorgungsmodellen), der Implementierung neuer sozialer Dienstleistungsangebote, der Erarbeitung von Standortkonzepten sowie der Entwicklung von Netzwerkbeziehungen zwischen Leistungserbringern. Herr Uhlig ist EFQM-Auditor und ehrenamtlich Mitglied/Projektleiter in der AG Diabetes und Geriatrie der Deutschen Diabetes Gesellschaft.

Schwerpunkte: Betriebliche Konzeptionierung, Entgeltverhandlungen mit Kostenträgern, betriebswirtschaftliche Optimierung, Netzwerkarbeit, planung und Implementierung von Leistungsprogrammen

Zur Kurzbiografie